Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

25.10.2018

Bei der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 25.10.2018 standen beim Bürgerverein Nordstadt e.V. Neuwahlen an.

 

Heike Kuppinger eröffnete als erste Vorsitzende die Sitzung mit einem Überblick über das vielseitige Tun des BVN in den vergangenen Monaten, darauf folgte der Kassenbericht.

 

Im Anschluss standen die Neuwahlen an.
Als 1. Vorsitzende wurde Heike Kuppinger und als 2. Vorsitzende Lisa Kuppinger und als weiteres Mitglied des Vorstandes Gunther Krichbaum einstimmig gewählt.

 

Durch Neuwahlen wurden im Amt bestätigt: Schatzmeister Fabian Weiler , Schriftführerin Regina Kraus. Der Beirat wird durch Regine Hahn, Siglinde Grether, Sonja Fischpera, Peter Bossert, Rüdiger Richter, Klaus Becker, und Rolf Kuppinger gebildet. Als Kassenprüfer werden Manfred Hentschel und Thomas Dörflinger aktiv.

Unter dem Punkt Verschiedenes wurde zum Thema Verkehr und Müll in der Nordstadt diskutiert, viel be- und angesprochen.

 

Einen Rückblick über die Organisation, vielseitigen Arbeitseinsätze des Anti Graffiti Mobil sowie der ehrenamtlichen Arbeit der Malerinnung und vieler weiteren Beteiligten gab Volker Weingardt in einem eindrucksvollen Bericht. Er lud interessierte Mitglieder ein, bei einem Einsatz dabei zu sein und sich vor Ort ein Bild darüber zu machen.

 

Der BVN wird sich auch in Zukunft für die Belange der Nordstadt mit vollem Elan und Engagement einsetzen..